Laden...
Diese Stelle teilen

Export Officer (m/w/d) befristet auf zwei Jahre

Jetzt bewerben »

Datum: 25.07.2021

Standort: Rastatt, DE

Unternehmen: Getinge

 

Gemeinsam können wir etwas bewegen

Bei Getinge engagieren wir uns mit Leidenschaft dafür, unsere Kunden dabei zu unterstützen, Leben zu retten und die Voraussetzungen für eine exzellente medizinische Versorgung zu schaffen. Wir bieten innovative Lösungen für Operationssäle, Intensivstationen, Sterilisationsabteilungen sowie für Unternehmen und Institutionen im Bereich Life Science an. Unser Portfolio kombiniert renommierte Produktmarken wie Maquet, Pulsion, Atrium, Lancer und Datascope, um nur einige Beispiele zu nennen.

Eine Karriere bei Getinge eröffnet Ihnen Berufschancen, die sowohl Inspirationen als auch Herausforderungen mit sich bringen. Hier können Sie Tag für Tag etwas bewegen.

Wir bieten Ihnen innerhalb der Maquet Cardiopulmonary GmbH am Standort Rastatt eine Position als

 

Export Officer (m/w/d) befristet auf zwei Jahre

 

Ihre Aufgaben:

 

  • Sie überwachen alle Prozesse im Bereich Zoll- und Exportkontrolle
  • Sie arbeiten mit allen Beteiligten zusammen, einschließlich der Stakeholder des Managements, um die Einhaltung der Zollbestimmungen in Bezug auf Import- und Exportvorgänge in Bezug auf Zoll und Außenhandel sicherzustellen
  • Sie sind die erste Anlaufstelle für die Zollämter, die IHK, juristische Personen usw.
  • Sie überwachen die Einhaltung globaler Handelsbestimmungen und Sanktionsprüfungen
  • Zu Ihren Aufgaben gehört die Implementierung neuer Prozesse und Implementierung von rechtlichen Änderungen
  • Sie erstellen Arbeits- und Organisationsanweisungen sowie einheitlichen Zolldokumenten an den erforderlichen Standorten
  • Zu Ihren Aufgaben gehört die Konzeption und Durchführung von Schulungen zum Zoll- und Außenhandelsrecht
  • Sie sorgen für die ordnungsgemäße Abwicklung von zollrechtlichen Projekten

 

Ihr Profil:

 

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sowie eine zollrechtliche Weiterbildung (z. B. als Zollbeamter (m/w/d), Spezialist (m/w/d) für Zoll- und Außenhandelsrecht usw.) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Berufserfahrung in den Bereichen Einfuhr- und Ausfuhrkontrolle, Warenherkunfts- und Präferenzrecht sowie Zollrecht
  • Praktische Erfahrung in zollbezogener Software und ERP (vorzugsweise SAP)
  • Erfahrung im Umgang mit internationalen elektronischen Zollabfertigungssystemen ist von Vorteil
  • Sehr gute analytische Fähigkeiten kombiniert mit einer sehr strukturierten, prozessorientierten Arbeitsweise
  • Starke Kommunikationsfähigkeiten mit sehr guten Deutsch- und Englischkenntnissen in Wort und Schrift
  • Ein hohes Maß an Engagement, Unabhängigkeit und die Bereitschaft, neue Lösungen umzusetzen

 

Sie teilen unsere Leidenschaft und unsere Meinung, dass das Retten von Leben der beste Beruf der Welt ist? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Wir hoffen, dass Sie uns auf unserem Weg zum begehrtesten Medizintechnikunternehmen der Welt begleiten werden.

 

Hinweis zur Bewerbung: Bitte füllen Sie unser Online-Bewerbungsformular aus und fügen Sie Ihre vollständigen Bewerbungsdokumente bei, die aus Anschreiben, Lebenslauf, Arbeits- und (Hoch-)Schulzeugnissen sowie ggf. weiteren Bescheinigungen bestehen. Bitte geben Sie auch Ihre aktuelle Kündigungsfrist sowie Ihre Gehaltsvorstellung an.


Bei Fragen rund um Ihre Bewerbung, können Sie uns unter folgender Rufnummer erreichen: +49 7471 9973-185.