Laden...
Diese Stelle teilen

Validierungsingenieur (m/w/d)

Jetzt bewerben »

Datum: 04.01.2022

Standort: Rastatt, DE

Unternehmen: Getinge

 

Gemeinsam können wir etwas bewegen

Bei Getinge engagieren wir uns mit Leidenschaft dafür, unsere Kunden dabei zu unterstützen, Leben zu retten und die Voraussetzungen für eine exzellente medizinische Versorgung zu schaffen. Wir bieten innovative Lösungen für Operationssäle, Intensivstationen, Sterilisationsabteilungen sowie für Unternehmen und Institutionen im Bereich Life Science an. Unser Portfolio kombiniert renommierte Produktmarken wie Maquet, Pulsion, Atrium, Lancer und Datascope, um nur einige Beispiele zu nennen.

Eine Karriere bei Getinge eröffnet Ihnen Berufschancen, die sowohl Inspirationen als auch Herausforderungen mit sich bringen. Hier können Sie Tag für Tag etwas bewegen.

 

 

Wir bieten Ihnen innerhalb der MAQUET GmbH im Bereich Process Assurance am Standort Rastatt (bei Karlsruhe) eine Position als

 

Validierungsingenieur (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Leitung und Durchführung von Validierungsprojekten und Re-Validierungsprojekte (intern und bei Lieferanten)
  • Erstellen von Testplänen und Prüfplänen, Qualifizierungen von Endprüfungen sowie Schulung von Endprüfern
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Prozessüberprüfungen bei Lieferanten
  • Schnittstelle für Lieferanten und internen Bereichen in qualitätsbezogenen Fragen ggf. Implementierung von Qualitätszirkeln
  • Initiierung und Koordination des Teilefreigabeprozesses
  • Unterstützung bei internen und externen Audits

 

Ihr Profil

  • Abschluss eines ingenieurtechnischen Studienganges (Maschinenbau, Automatisierungstechnik, Medizintechnik, Pharmatechnik o.ä.)
  • Erfahrung im Bereich Qualifizierung/ Validierung
  • Berufserfahrung in der Medizintechnik
  • Kenntnisse der aktuellen Good Manufacturing Practice (GMP) und regulatorischen Anforderungen in der Medizintechnik (ISO13485, MDSAP)
  • FMEA-Kenntnisse und -Erfahrung, Statistikkenntnisse
  • Qualitätsbewusste, systematische und gut dokumentierende Arbeitsweise
  • Fähigkeit, Prozesse zu analysieren und schriftlich zu fixieren
  • Lösungsorientierte Arbeitsweise und ein Blick für das Wesentliche
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit, Engagement
  • Sehr gute Englisch-und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

 

Sie teilen unsere Leidenschaft und unsere Meinung, dass das Retten von Leben der beste Beruf der Welt ist? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Wir hoffen, dass Sie uns auf unserem Weg zum begehrtesten Medizintechnikunternehmen der Welt begleiten werden.

 

Hinweis zur Bewerbung: Bitte füllen Sie unser Online-Bewerbungsformular aus und fügen Sie Ihre vollständigen Bewerbungsdokumente bei, die aus Anschreiben, Lebenslauf, Arbeits- und (Hoch-)Schulzeugnissen sowie ggf. weiteren Bescheinigungen bestehen. Bitte geben Sie auch Ihre aktuelle Kündigungsfrist sowie Ihre Gehaltsvorstellung an.