Diese Stelle teilen

Lean Management Trainer (m/w/d)

Jetzt bewerben »

Datum: 03.12.2022

Standort: Hechingen, DE

Unternehmen: Getinge

 

Gemeinsam können wir etwas bewegen

Bei Getinge engagieren wir uns mit Leidenschaft dafür, unsere Kunden dabei zu unterstützen, Leben zu retten und eine exzellente medizinische Versorgung zu bieten.

Eine Karriere bei Getinge eröffnet Ihnen Berufschancen, die sowohl Inspirationen als auch Herausforderungen mit sich bringen. Hier können Sie Tag für Tag etwas bewegen.

 

 

Wir bieten Ihnen innerhalb der Maquet Cardiopulmonary GmbH am Standort Hechingen eine Position als

 

Lean Management Trainer (m/w/d)

 

In dieser Rolle sind Sie Teil des Lean Management Teams. Wir sorgen für effektive und hocheffiziente End-to-End Prozesse in dem wir die Lean-Philosophie in das Unternehmen tragen. Um dies zu erreichen, befähigen wir Mitarbeiter und Führungskräfte aller Abteilungen & Hierarchieebenen. Das bewirken wir, indem wir Trainingskonzepte entwickeln, Schulungen, Workshops und Projekte planen und durchführen. Dadurch möchten wir kontinuierliche Verbesserungen sowie Kommunikationsstrukturen etablieren und Geschäftsprozesse nachhaltig verbessern. Als Lean Management Trainer bei Getinge haben Sie die einmalige Möglichkeit diesen Organisationswandel zu begleiten. Haben Sie die Fähigkeit Menschen für Prozess-Exzellenz zu begeistern? Sehr gut, wir freuen uns auf Sie!

 

Ihre Aufgabe:

 

  • Planung und Durchführung von Lean-Management Schulungen / Workshops / Projekten
  • Überwachung der Nachhaltigkeit der eingeleiteten Maßnahmen für alle Abteilungen
  • Optimierung von Prozessen zur Steigerung von Effektivität und Effizienz
  • Definition und Verfolgung der Maßnahmen
  • Unterstützung für das kontinuierliche Verbesserungs- und KPI-System
  • Förderung und Verfolgung von Projekten in Richtung Manufacturing Excellence und Lean Administration

 

Ihr Profil:

 

  • Hochschulabschluss oder Techniker im Bereich Ingenieurwesen idealerweise mit Schwerpunkt oder Weiterbildung im Bereich Lean Management oder vergleichbare Qualifikation
  • Sehr gutes Prozessverständnis und ausgezeichnete analytische, konzeptionelle und organisatorische Fähigkeiten
  • Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein
  • Hohe Teamfähigkeit gepaart mit sehr guten Kommunikationsfähigkeiten
  • Sehr gute Moderations- und Präsentationskompetenz
  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen, Innovationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft zu anderen Standorten im Umfang von bis zu 25%

 

Wir bieten Ihnen:

 

  • Hochwertige Produkte im lebensrettenden Umfeld
  • Vergütung nach Metalltarif, 30 Urlaubstage pro Jahr und weitere attraktive Konditionen
  • Flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten
  • JobRad und Corporate Benefits (Mitarbeiterrabatte)
  • Karrierechancen in einem namhaften Unternehmen
  • Individuelle Einarbeitung und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Moderne Arbeitsplatzausstattung

 

 

Interessiert Sie diese Herausforderung? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

 

 

Gerne stehen wir Ihnen zur Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung!

Ihr Ansprechpartner: Herr Markus Klaiber, Telefonnummer: +49 7471 9973 - 706